Wirtschaft

Nachrichten aus lokaler Wirtschaft und Marktplatz

Coronavirus

"Lage ist ernst": Krisenstab der Capio-Klinik in Otterndorf tagt täglich

von Wiebke Kramp | 27.03.2020

OTTERNDORF. Alle Kliniken und Hilfsorganisationen befinden sich in erhöhter Bereitschaft, so auch das Capio-Krankenhaus Land Hadeln.

Anträge

Corona-Soforthilfe: Server der NBank abgestürzt - Firmen warten auf Kredite

27.03.2020

CUXHAVEN. In der Coronakrise sind viele Selbstständige und kleine Firmen auf finanzielle Hilfe angewiesen. Doch wer bei der Förderbank des Landes einen Antrag stellen möchte, hängt oft in überlasteten Servern fest.

Finanzen

Corona-Krise: Stadtsparkasse Cuxhaven kommt Kunden entgegen und gibt Tipps

27.03.2020

CUXHAVEN. Die Auswirkungen der aktuellen Corona-Krise werden dazu führen, dass die Rückzahlung von Darlehen oder die regelmäßigen Zins- und Tilgungszahlungen von Verbraucherinnen und Verbrauchern nicht oder nur noch eingeschränkt geleistet werden können.

Handwerk

IG BAU: Bauarbeiter im Cuxland packen noch zu

27.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Republik geht ins Home-Office, aber auf Baustellen laufen viele Arbeiten weiter.

Corona-Krise

55.000 Veranstaltungen verschoben: Eventim warnt vor Insolvenzwelle

25.03.2020

BREMEN/KREIS CUXHAVEN. Kleine und mittelgroße Veranstalter von Konzerten und Kulturevents sind nach Worten von Eventim-Chef Klaus-Peter Schulenberg aufgrund der Corona-Krise in ihrer Existenz bedroht.

Zehn Fakten

Corona-Krise im Cuxland: Fragen und Antworten zur Kurzarbeit

24.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens treffen immer mehr Unternehmen. Um wirtschaftliche Einbußen und Auftragsrückgänge abzufedern, sind derzeit sehr viele Betriebe an Kurzarbeit interessiert.

Corona-Krise für Unternehmen

Cuxhavener Wirtschaftsförderung weist auf Förderprogramme hin

von Egbert Schröder | 23.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Corona-Krise trifft natürlich auch die Wirtschaft in der Region mit voller Wucht. Geschäfte sind zwangsweise per Verordnung geschlossen oder müssen ihren Service stark einschränken.

Flughafen

Corona-Folgen: Lufthansa parkt Maschinen in Nordholz

von Egbert Schröder | 20.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Corona-Krise hat auch die Fluggesellschaft "Lufthansa" voll erwischt: Sie legt weit über 80 Prozent ihrer Flugzeuge still und parkt sie auf Flughäfen in der gesamten Republik.

Corona-Krise

Lufthansa parkt Maschinen auf dem Flughafen Nordholz

von Egbert Schröder | 20.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Lufthansa hat das Cuxland für sich entdeckt: Gleich vier Passagierflugzeuge des Unternehmens landeten am Freitag auf dem Flughafen in Nordholz. In der kommenden Woche dürfte mindestens noch eine weitere dazukommen.

Coronavirus

Urlauber weg: Tourismusbranche im Kreis Cuxhaven steht am Abgrund

von Thomas Sassen | 20.03.2020

CUXHAVEN. "Wir sind fassungslos, es fühlt sich an wie im Krieg", sagt der Cuxhavener Dehoga-Vorsitzende Kristian Kamp.

Heimische Wirtschaft

Wegen Coronavirus: Cuxhavener Hafen spürt bereits erste Auswirkungen

von Thomas Sassen | 19.03.2020

CUXHAVEN. Wir haben es mit einer sehr dynamischen Entwicklung zu tun. Für die Betriebe ist es schwer, sich darauf einzustellen. Dennoch versuchen wir allen, die bei uns anfragen, so schnell und unbürokratisch wie möglich zu helfen", sagte Philipp Rademann, IHK-Geschäftsstellenleiter in Cuxhaven.

Fischindustrie

Tonnenweise Heringslappen für Cuxhavener Konservenhersteller

von Thomas Sassen | 19.03.2020

CUXHAVEN. Der Weg des Fisches vom Fang über die Verarbeitung bis zum Verbraucher ist oft lang und führt meistens über mehrere Stationen und Häfen.

Heimische Wirtschaft

Cuxland-Händler: "Corona wird Existenzen in der Region bedrohen"

18.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Geschäftsräume bleiben geschlossen, Umsatzeinbußen sind deutlich zu spüren. Geschäftsinhaber im Landkreis Cuxhaven müssen umdenken.

Coronavirus (Covid-19)

"Super-GAU": Cuxhavener Tourismus-Betriebe schlagen Alarm

von Christian Mangels | 18.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Corona-Krise hat gravierende Auswirkungen auf die Tourismus-Branche im Cuxland.

Neue Trends

Hagebaumarkt läutet den Frühling ein

von Redaktion | 18.03.2020

Otterndorf. Draußen sieht es zwar noch nicht so richtig nach Frühling aus, auch wenn hier und da schon mal die Sonne durchkommt. Gerade in dieser Woche hatten uns das Schmuddelwetter und der Sturm fest im Griff. Nicht so beim Hagebaumarkt in Otterndorf. Dort hat der Frühling unter dem schützenden Hallendach und im großen Außengelände bereits Einzug gehalten.

Ausbreitung von Covid-19

Wegen Coronagefahr: Stadtsparkasse Cuxhaven schließt Filialen

von Marcel Kolbenstetter | 17.03.2020

CUXHAVEN. Die Stadtsparkasse Cuxhaven reagiert auf die Ausbreitung des Coronavirus und schließt ab Mittwoch zeitweise ihre Geschäftsstellen in der Stadt und Umgebung.

8. Tag der Gewerbevereine

Viele Informationen

von Redaktion | 17.03.2020

Stade. Der jährliche "IHK-Tag der Gewerbevereine" ist für viele Gewerbevereinsvorstände in der Region Niederelbe mittlerweile ein gesetzter Termin. So trafen sich auch in diesem Jahr rund 40 Vertreter aus der gesamten Elbe-Weser-Region, um sich zu informieren, auszutauschen und gemeinsame Ideen zu entwickeln.

Autohaus Köster

Puma springt mit Hybridtechnik auf den SUV-Markt

von Redaktion | 16.03.2020

Ihlienworth/Cuxhaven. Der Puma erlebt seine Wiedergeburt. Gemeint ist nicht die kräftige Raubkatze, sondern das gleichnamige Modell aus der Ford-Schmiede. Bereits ab 1997 produzierten die Kölner Autobauer ihren Puma, wenn auch nur vier Jahre lang. Jetzt ist ein völlig neu entwickelter Puma am heiß umkämpften SUV-Markt auf dem Sprung - ein Crossover, 4,19 Meter lang, 1,54 Meter breit und 1,93 Meter hoch.

Bauwesen

Bauboom in Cuxhaven: Hier entsteht der nächste Wohnkomplex

von Jens Potschka | 13.03.2020

CUXHAVEN. Der Bauboom in der Innenstadt ist ungebrochen: Am Mittwoch stellte die Firma Tiller & de Buhr Architekten und Ingenieure, die schon mehrere Objekte in Cuxhaven erfolgreich realisiert hat, ihr neuestes Projekt im städtischen Bauausschuss im Rathaus erstmals öffentlich vor.

Verhandlungen am 19. März

IG Bau fordert mehr Geld für Bauarbeiter im Kreis Cuxhaven

11.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Mehr Geld für die rund 3000 Bauarbeiter im Kreis Cuxhaven fordert die Industriegewerkschaft Bau. 

Tourismus

Ideen für Cuxhaven: TWG und Dehoga schauten sich an der Ostseeküste um

von Thomas Sassen | 11.03.2020

CUXHAVEN. Geschlossene Geschäfte, heruntergelassene Rollläden, verschlossene Pensionen. Solch winterliche Tristesse gehört in Cuxhavens erster Touristenadresse Duhnen inzwischen der Vergangenheit an. Im Gegenteil: Gastronomie und Vermieter haben ihr Angebot dem sich veränderten Gästeverhalten angepasst und fast das ganze Jahr geöffnet.

In drei Jahren

Essbare Snackverpackung aus Bremerhaven kommt auf den Markt

10.03.2020

BREMERHAVEN. Nachhaltig Fast Food snacken: Bremerhavener Wissenschaftler haben den Prototypen eines essbaren Behälters aus Algen entwickelt.

Verkehr

Umbau des Cuxhavener Kreisels: Finanzierung endlich geklärt

von Thomas Sassen | 09.03.2020

CUXHAVEN. Nach jahrelangem Geziehe und Gezerre um die Frage der Finanzierung löste Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann den Gordischen Knoten, indem das Land 200.000 Euro der insgesamt 535.000 Euro Baukosten für den Umbau des Autobahnkreisels übernimmt.

Finanzen

Nachteil beim Gehalt: Frauen verdienen in Niedersachsen weniger als Männer

08.03.2020

HANNOVER/KREIS CUXHAVEN. Weniger Geld für gleiche Arbeit: Frauen mit einer Vollzeitstelle in Niedersachsen erhalten pro Monat 532 Euro brutto weniger als ihre männlichen Kollegen.

IHK-Qualitätssiegel

Top-Ausbildung bei VOCO

von Redaktion | 07.03.2020

Stade/Cuxhaven. Gute Ausbildungsqualität sichtbar machen - darum geht es bei einem neuen Zertifizierungssystem der IHK Stade. In einem mehrstufigen Verfahren können IHK-zugehörige Unternehmen ihre Ausbildungsleistung auf den Prüfstand stellen und am Ende für die Dauer von drei Jahren das Qualitätssiegel "TOP AUSBILDUNG" erhalten.

Geschäftsstellenschließungen

Stadtsparkasse Cuxhaven schließt Filialen: So soll es für die Kunden weitergehen

von Maren Reese-Winne | 06.03.2020

CUXHAVEN. Unerwartet kam sie nicht, die Welle der Empörung, nachdem die Stadtsparkasse Cuxhaven am Mittwoch die beabsichtigte Schließung von sieben Geschäftsstellen und einer SB-Stelle bekannt gegeben hatte. Der drastische Schritt war Stadtgespräch: Welche Folgen hat das? Wo bleiben meine Ansprechpartner? Wie komme ich an Bargeld? Hier weitere Details und Hintergründe aus der Pressekonferenz der Stadtsparkasse.

Landmaschinen-Ausstellung

46. Hausmesse bei Rinckhoff

von Redaktion | 06.03.2020

Cuxhaven. Zum 46. Mal öffnet die Landmaschinen-Ausstellung der Firma Rinckhoff an diesem Wochenende ihre Pforten. Auf dem Betriebsgelände an der Lüdingworther Straße geht es am Sonnabend und Sonntag, jeweils von 9 bis 18 Uhr, wieder um die Themen Landwirtschaft, Garten sowie Pkw- und Pferdeanhänger - von Schleppern (55 bis 300 PS) und Ladern bis hin zu kleinen Motorsägen.

Die Hintergründe

Deshalb schließt die Stadtsparkasse Cuxhaven sieben Geschäftsstellen

von Maren Reese-Winne | 05.03.2020

CUXHAVEN. Mittwoch, der 4. März 2020: Es war ein Tag, der die Weichen für die Zukunft der Stadtsparkasse Cuxhaven gestellt hat.

Entscheidender Einschnitt

Stadtsparkasse Cuxhaven schließt sieben Geschäftsstellen

von Maren Reese-Winne | 04.03.2020

CUXHAVEN. Die Stadtsparkasse Cuxhaven schließt sieben Geschäftsstellen. Der Vorstand will damit einen entscheidenden Schritt gehen, um auf Dauer zu bestehen.

Nach Eigentümer-Wechsel

Supermarktkette Real beschließt Aus für ersten sieben Filialen

04.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Nach der Unterzeichnung des Kaufvertrages für Real gibt es keine Atempause für die Mitarbeiter. Denn die Supermarktkette stellt überraschend schnell die Weichen für erste Filialschließungen.

Windkraft

Gerichtsurteil: Kreis Cuxhaven will Raumordnungsprogramm überarbeiten

01.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Kreisverwaltung des Landkreises Cuxhaven steckt in der Klemme. Zum zweiten Mal musste sie im Streit um den Ausbau der Windenergie eine Niederlage vor Gericht einstecken.

4,9 Prozent in der Region

Arbeitslosigkeit ist im Kreis Cuxhaven leicht rückläufig

01.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Zahl der Arbeitslosen ist im vergangenen Monat leicht gesunken. Im Bezirk der Agentur für Arbeit Stade waren 15.046 Personen arbeitslos gemeldet. 

Unternehmen

Frosta in Bremerhaven macht weniger Gewinn

27.02.2020

BREMERHAVEN. Hohe Kosten beim Einkauf von Rohfisch sowie bei der Verpackungsumstellung haben auf den Gewinn des Bremerhavener Tiefkühlkostherstellers Frosta gedrückt.

Tourismus

Übernachtungszahlen zwischen Harz und Küste steigen weiter

27.02.2020

HANNOVER/KREIS CUXHAVEN. Niedersachsens Beherbergungsbetriebe haben 2019 so viele Übernachtungen verbucht wie nie zuvor.

35 Entlassungen

Kündigungswelle in Bremerhaven: Unternehmen "Nordsee" setzt sich durch

27.02.2020

BREMERHAVEN. Die "Kündigungswelle läuft", so die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Gemeint ist die Fischrestaurantkette Nordsee. 

Energiegewinnung

Kreis Cuxhaven: Politik fährt voll auf Wasserstoff ab

von Thomas Sassen | 27.02.2020

CUXHAVEN. In der Politik Cuxhavens herrscht Konsens: Norddeutschlands Chancen in Zeiten der Energiewende liegen in der Erzeugung und Nutzung von Wasserstoff.

Zahlen rückläufig

Erneut weniger niedersächsische Unternehmen insolvent

27.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Zahl der niedersächsischen Unternehmen, die Insolvenz anmelden, ist weiter rückläufig. Das Statistikamt des Landes zählte im vergangenen Jahr 1490 Anträge.

Wirtschaft

Jahresbilanz 2019: Volksbank Stade-Cuxhaven wächst

von Maren Reese-Winne | 25.02.2020

CUXHAVEN/STADE. Die Jahresbilanz 2019 der Volksbank Stade-Cuxhaven zeigt einen Zuwachs bei Kunden und bei Kundeneinlagen. Die Nachfrage nach Beratung im Wertpapiergeschäft ist hoch.

Geschäftsjahr

Weser-Elbe: Raiffeisen ist auf Wachstumskurs

von Ulrich Rohde | 25.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Raiffeisen Weser-Elbe Warengenossenschaft befindet sich im Aufwind.

Finanzen

Rundfunkbeitrag: Niedersachsen stimmt Erhöhung voraussichtlich zu

24.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Niedersachsen wird bei der Ministerpräsidentenkonferenz voraussichtlich für eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags stimmen.

Technik

Cuxhaven: Schulterschluss mit Hamburg bei Wind und Wasserstoff

von Thomas Sassen | 23.02.2020

HAMBURG/CUXHAVEN. Hamburg und Cuxhaven rücken bei den Themen Wasserstoffnutzung und Erneuerbare Energien näher zusammen.

Aktion "Heimat shoppen"

Neuauflage des Couponheftes geplant

von Redaktion | 23.02.2020

Lamstedt. Vor drei Wochen endete die Gültigkeit des Couponheftes, herausgegeben von den Gewerbevereinen aus Cadenberge, Hechthausen, Hemmoor, Lamstedt und Otterndorf. Jetzt trafen sich Vertreter der fünf beteiligten Gewerbevereine und zogen Bilanz.

Verband

Elbe-Weser: Milchkontrollverein geht Fusion ein

22.02.2020

KREIS STADE/KREIS CUXHAVEN. Er war einer der letzten kleinen Milchkontrollvereine in Niedersachsen, nun hat er sich aufgelöst und dem großen Milchkontrollverband Elbe-Weser angeschlossen.

DRK-Menüservice

Frische und Qualität nach Hause gebracht

von Redaktion | 22.02.2020

Kreis Cuxhaven. Täglich eine Mahlzeit zuverlässig nach Hause geliefert zu bekommen, das ist besonders für viele ältere oder hilfsbedürftige Menschen ein Stück Lebensqualität. Wenn das Menü dann auch noch frisch zubereitet ist, abwechslungsreiche Kost verspricht und so richtig gut schmeckt, kann eigentlich nur Küchenchef Carsten Lemke vom Deutschen Roten Kreuz "seine Hände im Spiel haben".

"Wohn-Erlebnis Steffens"

Service-Bestnote: Hier ist der Kunde König

von Redaktion | 21.02.2020

Lamstedt. Die Kunden des überregional bekannten Einrichtungshauses "Wohn-Erlebnis Steffens" haben entschieden und vergeben für den dort erlebten Service das fünfte Jahr in Folge die Bestnote "sehr gut".

Zukunft ungewiss

Restaurantkette "Nordsee": Gewerkschaft erwartet Kündigungen

21.02.2020

BREMERHAVEN. Die Zukunft der Restaurantkette "Nordsee" in Bremerhaven ist weiterhin ungewiss. Das berichtet aktuell die Nordsee-Zeitung.

Deal abgeschlossen

Real an Finanzinvestor verkauft: So geht es jetzt weiter

19.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Der Handelskonzern Metro hat nach monatelangem Tauziehen endlich den Verkauf seiner angeschlagenen Supermarktkette Real unter Dach und Fach gebracht.

Filiale in Cuxhaven-Altenwalde

Bremervörder Unternehmen Geti Wilba meldet Insolvenz an

17.02.2020

BREMERVÖRDE. Ein Bremervörder Traditionsunternehmen befindet sich offensichtlich in wirtschaftlicher Schieflage: Die Geti Wilba GmbH & Co. KG hat Insolvenzantrag gestellt.

Mobilfunknetz

Kreis Cuxhaven: Zwei weitere LTE-Stationen in Betrieb

17.02.2020

CADENBERGE. Weitere 5000 Einwohner und Gäste im Kreis Cuxhaven werden im Mobilfunknetz des Betreibers Vodafone mit der mobilen Breitbandtechnologie LTE versorgt.

Nitratmessnetze

Hydrogeologisches Gutachten: Landvolk schaltet Unterstützung ein

15.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Das Landvolk Niedersachsen stellt die Nitratmessnetze im Land auf den Prüfstand.

Zukunft unklar

Deal offiziell: Metro verkauft Real-Märkte an SCP-Gruppe

14.02.2020

CUXHAVEN/DÜSSELDORF. Die Supermarktkette Real, zu der auch die Cuxhavener Filiale gehört, ist offiziell verkauft. Der Deal ging am Donnerstagabend offiziell über die Bühne.

Unternehmen

Versammlung der Dehoga in Cuxhaven: Wettstreit um Fachkräfte

von Kai Koppe | 12.02.2020

CUXHAVEN. Qualifizierte Hotel- und Restaurantfachleute sind auch im Stadtgebiet mehr als gefragt. "Woher nehmen?", lautet eine zentrale Frage, die auf der diesjährigen Dehoga-Hauptversammlung angeschnitten wurde.

Fischbranche

Cuxhavener Fischwirtschaft bei Bremer Messe gut vertreten

von Thomas Sassen | 11.02.2020

BREMEN/CUXHAVEN. Ein ständiges Kommen und Gehen herrschte am Montag auf dem Stand der Cuxhavener Fischwirtschaft auf der Messe fish International in den Bremer Messehallen.

Gewerkschaft

Cuxhaven: Mehr Geld für Beschäftigte in Fast-Food-Restaurants gefordert

11.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Lohn-Plus fürs Burger-Braten: Im Landkreis Cuxhaven sollen die Beschäftigten in Fast-Food-Restaurants mehr Geld bekommen, fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG).

Restaurantkette

Zukunft ungewiss: Warnstreik bei "Nordsee" in Bremerhaven

10.02.2020

BREMERHAVEN. Die Verwaltungsangestellten der Fischrestaurantkette "Nordsee" in Bremerhaven sind am Dienstagmittag in einen halbtägigen Streik getreten.

Werbegemeinschaft Wanna

Ein "Roter Punkt" in der Landschaft

von Redaktion | 08.02.2020

Wanna. Traditionell trafen sich die Mitglieder der Werbegemeinschaft "Roter Punkt" im MoorIZ. Dieses Mal nicht ganz ohne Hintergedanken. Hat doch Sven-Christian Haake erst im Oktober vergangenen Jahres die Leitung des dortigen Restaurants "Torfwerk" übernommen und ist auch gleich der Werbegemeinschaft beigetreten. Für den Vorsitzenden Werner Frank und seine Vorstandskollegen eine Bestätigung für ihre Arbeit und den guten Ruf des Roten Punkts.

Opti-Wohnwelt

Neues Zeitalter eingeläutet

von Redaktion | 07.02.2020

Kreis Cuxhaven. Was in den vergangenen Wochen schon langsam aber sicher die Runde gemacht hat, wird jetzt offiziell: Opti-Wohnwelt bestätigt den Verbandswechsel vom ehemaligen Möbelhandelsverband Union zur Begros GmbH.

Einzelhandel

Streit um Preis: Keine Milram-Produkte mehr für Real

07.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Wer in den Supermärkten von Real, Famila oder K+K zurzeit nach Milchprodukten von Milram sucht, muss sich auf eine Enttäuschung gefasst machen.

Alter Fischereihafen

Aufsichtsrat beschließt Verkauf von Cuxhavener Dugekai

von Kai Koppe | 06.02.2020

CUXHAVEN. Der Aufsichtsrat der "Siedlung" hat in seiner jüngsten Sitzung den Verkauf des gesellschaftseigenen Grundstücks am Dugekai beschlossen.

Wirtschaft

Im Dezember: Niedersachsens Industrie bekommt mehr Aufträge

04.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Trotz aller Konjunktursorgen hat die niedersächsische Industrie im Dezember 2019 steigende Auftragseingänge verzeichnet.

Drogeriemarkt

Rossmann zweitbeliebtester Einzelhändler in Deutschland

02.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Drogeriemarktkette Rossmann ist einem neuen Ranking zufolge der zweitbeliebteste Händler in Deutschland - und liegt damit noch vor dem US-Internetgiganten Amazon.

Agentur für Arbeit

Kreis Cuxhaven: Deutlich weniger Arbeitslose in 2019

von Wiebke Kramp | 30.01.2020

KREIS CUXHAVEN. Sowohl die Zahlen der Arbeitslosen bei der Agentur für Arbeit als auch der im Jobcenter betreut Leistungsberechtigten sind deutlich gesunken.